Acht Tipps: Cyber-Attacken verhindern – oder die Folgen mindern

Wie erst kürzlich in den Medien erschienen, wurde das Online-Buchungssystem eines Coiffeur-Betriebes gehackt. Sämtliche wichtige Geschäftsdaten bei über 150 Läden sind verloren gegangen.

Auch wenn es keinen vollständigen Schutz gibt – wer die folgenden Ratschläge beherzigt, kann immerhin die Wahrscheinlichkeit von Cyber-Angriffen reduzieren. Oder zumindest lassen sich die Folgen abfedern:

o Das Betriebssystem auf dem aktuellsten Stand halten
o Nutzerrechte jährlich und bei Funktionswechsel überprüfen
o Antivirenprogramme installieren
o Intelligente Passwörter verwenden
o Mitarbeitende sensibilisieren
o Regelmässige Daten-Back-ups vornehmen
o Risikoanalyse als Managementaufgabe
o Versicherungsschutz prüfen

Details zu den Tipps: https://lnkd.in/dRfJj6c
20 Minuten – Hacker legen Online-Buchungssystem für Coiffeur lahm: https://lnkd.in/dDWUp32

Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Unternehmung gegen Attacken aus dem Internet zu schützen.

Zurich, Generalagentur Christoph Hänggi